40 Min.

Arbeitszeit

9

Zutaten

Leicht

Niveau

Süßes

Mandeltörtchen mit Nougatfüllung Rezept

Mandeltörtchen mit Nougatfüllung Rezept
Kuchen und Törtchenliebhaber aufgepasst! Diese köstlichen Mandeltörtchen mit Nougatfüllung sollte sich keine Naschkatze entgehen lassen. Von der perfekten Mischung aus einem fluffig zartem Mandelteig, kombiniert mit einem herrlich nussigem Nougatkern aus unserem Dattelaufstrich Nougat Date, kann keiner genug kriegen.
Mit diesen Mandeltörtchen stiehlst du jedem Gebäck beim Sonntagskaffee die Show!
 

Diese Zutaten brauchst du:

Für 2 Törtchen

🧁 60g weiche Butter
🧁 40g dunklen umraffinierten Zucker
🧁 2/3 TL Backpulver
🧁 60g Mehl
🧁 30g Mandelmehl
🧁 1 Ei
🧁 2/3 EL Milch
🧁 1 TL Vanilleextrakt
🧁 Beliebige Menge djoon Nougat Date Aufstrich

*Für zuckerfreie Genießer den Zucker mit Honig, Dattelsirup oder Ahornsirup austauschen.
*Für vegane Genießer vegane Butter verwenden, das Ei mit Apfelmus austauschen und deine Lieblingsalternativmilch verwenden.


So bereitest du die Mandeltörtchen zu:

1. Den Backofen auf 170°C Umluft aufheizen.
2. Butter, Zucker und Vanilleexrakt schaumig schlagen.
3. Mehl, Mandelmehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Das Ei und die Milch mit den trockenen Zutaten vermischen und die Butter-Zucker Mischung darin verrühren.
4. Zwei kleine ofenfeste Keramikförmchen einfetten und mit Mehl bestreuen. Den Boden mit dem Teig bedecken, ein beliebig gehäuften EL mit Nougat Date Aufstrich in jede Form geben, und den restlichen Teig in die Keramikförmchen füllen.
5. Die Törtchen in den vorgeheizten Ofen für 25min backen.
6. Kurz abkühlen lassen, mit Mandelmehl bestreuen und mit einer Kugel von deinem Lieblingseis servieren.

Viel Spaß beim ausprobieren und genießen!😋

 

Weiterlesen

Bunte Energy Balls Rezept
Tahini Date Bars selber machen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.